Smart Meter und Energieeffizienz in Privathaushalten

Kurz-Trainingsseminar "Smart Meter und Energieeffizienz in Privathaushalten"

Smart Meter sind intelligente Stromzähler, die den Stromverbrauch digital erfassen und übertragen. Bis 2020 sollen 80 % aller Haushalte mit Smart Meter ausgestattet sein, derzeit gibt es in Oberösterreich bereits in mehreren hunderttausend Haushalten Smart Meter.

Im Vergleich zu bisherigen analogen Messgeräten verfügen Smart Meter über Funktionen, die es u.a. ermöglichen, Verbraucher/innen zeitnah über den tatsächlichen Stromverbrauch zu informieren. Stromkonsument/innen sind dadurch imstande, den Energieverbrauch regelmäßig zu kontrollieren, zu steuern und gegebenenfalls das Verbrauchsverhalten entsprechend anzupassen.

Im Mittelpunkt für die 17 Teilnehmer/innen des Trainingsseminars standen die technischen Funktionalitäten und die Frage, wie Smart Meter zur Energieeffizienz in Privathaushalten beitragen können.

Zielgruppen: Baumeister/innen, Bauträger, Planer/innen, Architekt/innen, Energieberater/-innen, Installateure, Anbieter von Gebäude- und Heiztechnik-Produkten bzw. -Dienstleistungen etc.

Termin

Donnerstag, 5. April 2018,
09.00 - 13.00 Uhr

Beitrag

87 Euro
zzgl. 10 % MwSt., inkl. Pausengetränke und Seminarunterlagen

Veranstaltungsort

OÖ Energiesparverband
​​​​​​​Landstraße 45
4020 Linz

Google Map​​​​​​​

Energiesparverband OÖ
Landstraße 45
​​​​​​​A-4020 Linz

Anfahrt anzeigen​​​​​​​

Kontakt

0732 / 7720-14380

oder per Mail cleantech-cluster(at)esv.or.at​​​​​​​