Konferenz "Smarte E-Mobilität"

Konferenz "Smarte E-Mobilität"

E-Mobilität ist weltweit auf dem Vormarsch. Die internationale Konferenz "Smarte E-Mobilität" gibt einen Einblick in aktuelle Entwicklungen und beleuchtet die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Trends.

Präsentiert wurden Lösungen rund um das Zusammenwirken von Gebäuden und E-Mobilität, Energiemanagement, Speicher und Ladestationen und Best Practice Beispiele. Eine Innovationssession zeigte, wie weit die Entwicklungen bei Batterien sind und wohin die Reise geht. Neue Geschäftsmodelle aus ganz Europa zeigten, welche Projekte bereits realisierbar sind und wie diese aus Sicht der NutzerInnen funktionieren.

Die Tagung ist Teil der jährlich vom OÖ Energiesparverband veranstalteten internationalen Konferenz World Sustainable Energy Days in der Stadthalle Wels, Information zum Programm finden Sie unter www.wsed.at/dt.

Auf der parallel stattfindenden Energiesparmesse informierte die Sonderschau "E-Auto & Smart Home", wie Elektromobilität und Wohngebäude bestmöglich aufeinander abgestimmt werden können. Ausgestellt wurden unter anderem Ladestationen, Stromspeicher und E-Autos. Die Energiesparmesse fand von 27. Februar – 3. März 2019 in Wels statt und iwar für TagungsteilnehmerInnen frei zugänglich. Die Sonderschau war in der Halle 20.

Termin

Freitag, 1. März 2019,
09.00 - 13.00 Uhr

Beitrag

105 Euro
(zzgl. 10% MWSt.) beinhaltet auch eine Eintrittskarte für die Energiesparmesse und die Konferenz-Unterlagen

Veranstaltungsort

Stadthalle Wels
Pollheimerstraße 1
4600 Wels

Google Map​​​​​​​

Energiesparverband OÖ
Landstraße 45
​​​​​​​A-4020 Linz

Anfahrt anzeigen​​​​​​​

Kontakt

0732 / 7720-14380

oder per Mail cleantech-cluster(at)esv.or.at​​​​​​​