OÖ Wasserstoff-Forum

13. Juni 2019, 14.00 - 18.00 Uhr, Redoutensaal, Linz
Eine Veranstaltung des Cleantech-Clusters

Wasserstoff kann vielseitig genutzt werden und damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit unseres Wirtschaftssystems leisten: er kann gespeichert, transportiert und zur Erzeugung von Strom, Wärme und Kraft in stationären und mobilen Anwendungen eingesetzt werden. Eine wesentliche Voraussetzung dabei ist die Erzeugung des Wasserstoffs aus erneuerbaren Energieträgern.

Das OÖ Wasserstoff-Forum geht der Frage nach, welche Rolle Wasserstoff in Zukunft spielen wird und in welchen Bereichen erneuerbarer Wasserstoff sinnvoll eingesetzt werden kann.

Die Veranstaltung informiert über Wasserstoff-Initiativen in Österreich und präsentiert aktuelle Forschungsprojekte. Diskutiert werden mögliche Anwendungsbereiche erneuerbaren Wasserstoffs von der Speicherung bis zur Mobilität.

Das OÖ Wasserstoff-Forum wird vom Cleantech-Cluster veranstaltet und findet am 13. Juni in Linz statt.

Informationen & Anmeldung

Veranstaltungsort: Redoutensäle,
Promenade 39, 4020 Linz
Termin: Donnerstag, 13. Juni 2019, 14.00 - 18.00 Uhr
Beitrag: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung:

Online oder per E-Mail an officeesv.orat
bis spätestens 6. Juni 2019

Jetzt anmelden

Tagungsfolder (pdf)

Download

Programm

14.15 Uhr Eröffnung
LR Markus Achleitner, Wirtschafts- und Energielandesrat Oberösterreich

Energieinnovationen in Oberösterreich
Dr. Gerhard Dell, Energiebeauftragter des Landes Oberösterreich

Überblick Wasserstofftechnologien - Erzeugung, Speicherung und Nutzung
Dr. Alexander Trattner, HyCentA

Die Erarbeitung der österreichischen Wasserstoff-Strategie
DI Michael Nagl, Land OÖ

Zukunftschancen durch grünen Wasserstoff
Ing. Martin Hackl, Beiratssprecher Cleantech-Cluster, Fronius International

Wasserstoff: Ökologie und Ökonomie
Prof. Dr. Horst Steinmüller, WIVA P&G, Energieinstitut an der JKU

H2 Future
Ing. Johann Prammer, voestalpine AG

Underground Sun Storage
DI Markus Pichler, RAG Austria

Die Wasserstoff-Fahrzeugflotte von Hyundai
Mag. Roland Punzengruber, Hyundai Import GmbH

Moderation: Mag. Christiane Egger / DI Christian Maurer, Cleantech-Cluster

Imbiss

18.00 Ende der Veranstaltung