Kurz-Trainingsseminar "Bauwerksabdichtung"

10. März 2020, 09.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr
Linz, Energy Academy

Bauwerksabdichtungen spielen eine wichtige Rolle bei Neubau und Sanierung von Kellern, Terrassen und Tiefgeschossen. Erdberührte Bauwerksabdichtung verhindert, dass Wasser die Bausubstanz schädigt. Die eingesetzten Materialien können auch zur Abdichtung von Flachdächern und Balkonen verwendet werden.

Zentrale Themen des Kurz-Trainingsseminars sind die richtige Ausführung der Abdichtung von erdberührten Bauteilen in Wohngebäuden, wie erdanliegende Böden, Terrassen, Kellerdecken, sowie die richtige Ausführung von Anschlüssen und  Durchdringungen, um Feuchteschäden zu vermeiden. Weiters werden verschiedene Möglichkeiten der Sanierung von Feuchteschäden vorgestellt.

Zielgruppen: PlanerInnen, BaumeisterInnen, Bauträger, Bauhilfsgewerbe, ArchitektInnen, Anbieter von Gebäudetechnik und Fertigteilhäusern, EnergieberaterInnen, Energieausweis-AusstellerInnen etc.

Punkte: 1 Punkt (Gebäude) für die Qualifikation zur/zum EnergieauditorIn und EnergieberaterIn (§ 17 EEffG)

Informationen & Anmeldung

Veranstaltungsort: OÖ Energiesparverband,
Landstraße 45, 4020 Linz
Anfahrtsplan
Termin: Dienstag, 10. März 2020, 9.00 Uhr- ca. 13.00 Uhr
Beitrag: 93 Euro, zzgl. 10 % MWSt., inkl. Pausengetränke und Seminarunterlagen
Anmeldung:

Online oder per Mail an officeesv.orat

Anmeldung bis spätestens 3. März 2020
(Achtung: begrenzte TeilnehmerInnen-Zahl)

Jetzt anmelden