Trainingsseminar "Photovoltaik-Fassaden"

14. Mai 2013, Linz

Solaranlagen liefern nicht nur Solarstrom oder warmes Wasser, sondern können als Solarfassaden auch Funktionen der Gebäudehülle übernehmen und ein attraktives architektonisches Gestaltungselement sein. Richtig eingesetzt können sie viele der optischen und funktionalen Eigenschaften einer konventionellen Verglasung erfüllen. Das Trainingsseminar informierte über Fragen der Gebäudeintegration von Photovoltaik-Modulen und thermischen Sonnenkollektoren. Der Schwerpunkt lag auf Photovoltaik-Fassaden. Neben technischen und wirtschaftlichen Fragen standen Anwendungsbeispiele im Vordergrund.

Zielgruppe: Architekt/innen, Planer/innen, Baumeister/innen, Energie-& Gebäudeverantwortliche in Betrieben, Institutionen und öffentlichen Einrichtungen, Energieberater/innen etc.

Downloads & Informationen

Veranstaltungsort: OÖ Energiesparverband,
Landstraße 45, 4020 Linz
Anfahrtsplan
Termin: Dienstag, 14. Mai 2013
Beitrag: 140 Euro, für OEC-Partner 120 Euro, zzgl. 10 % MWSt., inkl. Mittagessen, Pausengetränke, Seminarunterlagen

Seminarfolder (pdf)

Download