Trainingsseminar "Energie in Gemeinden"

9. April 2013, 09.00 - 16.30, Linz

Steigende Energie-Preise rücken Energieeffizienz und Ökoenergie in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit vieler Gemeinden. Durch Energieeffizienz und moderne Energietechnologie können Gemeinden Energiekosten sparen und damit nicht nur das Gemeindebudget und die Betriebskosten der Gemeindebürger/innen entlasten, sondern gleichzeitig auch einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten und Vorbild sein.

Die 11 interessierten Teilnehmer/innen wurden über die aktuelle Entwicklung in den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energieträger für öffentliche Gebäude und Anlagen informiert und erhielten Entscheidungsgrundlagen für die Umsetzung von Energie-/Gebäudeprojekten in der Gemeinde sowie Informationen zum E-GEM-Programm.

Zielgruppe: Personen, die in Gemeinden mit Energie- und/oder Baufragen befasst sind, z.B. Amtsleiter/innen und deren Mitarbeiter/innen, Gemeinderäte/innen, Gemeinde-Energiebeauftragte, Umweltschutz-/Klimabeauftragte, Bürgermeister/innen

Downloads & Informationen

Veranstaltungsort: OÖ Energiesparverband,
Landstraße 45, 4020 Linz
Anfahrtsplan

Broschüre "E-GEM" (pdf, 686 kB)

Download
  • Folder "Energie in Gemeinden" (pdf, 741 kB)

Programm

Themenüberblick:

  • Energiekonzepte & Finanzierung
    - E-GEM
    - Contracting
    - Förderungen 
  • Energiebuchhaltung & Energiemanagement
  • Bauphysik & Energietechnik
    - Energiekennzahl & Energieausweis
    - Nutzung erneuerbarer Energien 
  • Stromsparen in der Gemeinde