Tagung "Stromsparen in Betrieben"

30. September 2008, 09:00 - 13:00, Linz

Der Stromverbrauch in den oö. Betrieben steigt – die Kosten dafür auch! Obwohl der Anteil der elektrischen Energie am Gesamtenergieverbrauch in Betrieben häufig unter 50% liegt, betragen die Kosten bis zu 80 Prozent der Gesamtenergiekosten.

Stromspar- und Kostensenkungspotenziale gibt es in allen Branchen – unabhängig von Unternehmensgröße und Mitarbeiter/innnen-Zahl. Einsparungen können oft schon mit wenigen Aufwand realisiert werden, oft reichen einfache organisatorische Maßnahmen aus.

Die Veranstaltung "Stromsparen in Betrieben" wurde von rund 230 interessierten Teilnehmer/innen besucht und gab einen Überblick rund um die technischen und organisatorischen Möglichkeiten des Stromsparens in Betrieben. Vorgestellt wurden unter anderem innovative Konzepte im Bereich Druckluft, Stromsparmaßnahmen im Bereich der Beleuchtung und der EDV sowie Vorzeigebeispiele.

Die Tagung richtete sich an Energieverantwortliche in Betrieben, Institutionen und öffentlichen Einrichtungen, Energieberater/innen, Haustechnikplaner/innen, etc.

Downloads & Informationen

Veranstaltungsort: Redoutensäle, 4020 Linz,
Promenade 39, 4020 Linz
Anfahrtsplan

Programm (pdf, 198 kb)

Download

Programm

Programm

9.00

Begrüßung & Eröffnung
 LR Rudi Anschober, Energielandesrat OÖ

9.20

Energieeffizienz in Oberösterreich
Dr. Gerhard Dell, Landesenergiebeauftragter, GF O.Ö. Energiesparverband

9.40

Stromverbrauch und Stromsparpotenziale in Gewerbe und Industrie
Ao. Univ. Prof. Dr. DI Reinhard Haas, TU Wien

10.00

Stromsparen in Betrieben - Benchmarking and Monitoring
Dipl.-Soz. Edelgard Gruber, Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), D

10.20

Strom-Effizienz bei Lüftung & Kühlung & Motoren
Dr. Roland Brandstätter, SV-Büro Dr. Brandstätter

10.40

Kaffeepause

11.15

Effiziente Bürogeräte & Beschaffung
Mag. Christine Öhlinger, O.Ö. Energiesparverband

11.35

Effiziente Beleuchtung in Gewerbe & Industrie
Ing. Josef Schiffler, Schiffler Licht

11.55

Energiesparen mit Druckluft
Gerhard Spindler, AGRE GmbH

Beispiele aus der Praxis

12.15

Energieeffizienz in "kleinen Schritten"
Roman Gugenberger, Regina Schuhmoden

12.30

Energieeffizienzprojekt MIBA Gleitlager
Ing. Friedrich Lenglachner, MIBA Gleitlager GmbH

12.45

Umsetzung von Einsparmaßnahmen mittels Contracting
Ing. Andreas Grillmair, Axima

13.00

Mittagsimbiss/Ende der Veranstaltung

Moderation: Mag. Christiane Egger, O.Ö. Energiesparverband