Innovationsforum "Energieeffiziente Betriebsgebäude"

06. Mai 2014, 9.00 Uhr - 13.30 Uhr
Festsaal Ursulinenhof, Linz

Das Innovationsforum präsentierte über 140 Teilnehmer/innen eine Vielfalt von innovativen und gleichzeitig kosten- sowie energieeffizienten betrieblichen Gebäuden. Ein Panorama von über 20 realisierten Projekten im Bereich Neubau und Sanierung - darunter Büro-, Dienstleistungs- und Produktionsgebäude sowie Hallen - informierte und regte zum Nachahmen an. Ein Marktplatz rund um "Energieeffizienz und erneuerbare Energie für Betriebsgebäude" ergänzte das Programm, bei dem Partnerunternehmen des Ökoenergie-Clusters Produkte und Dienstleistungen präsentierten.

Innovative Lösungen für Betriebsgebäude und ein effizienter Umgang mit Energie bedeuten nicht nur Kostenentlastungen für Unternehmen, sondern oft auch verbesserte Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter/innen sowie höhere Zufriedenheit von Kund/innen. Oberösterreich ist führend bei der kosteneffizienten Umsetzung innovativer Lösungen und interessanter Technologien in Betriebsgebäuden, zahlreiche Vorzeige-Objekte wurden in der letzten Zeit errichtet. Die Unternehmen des Ökoenergie-Clusters sind nicht nur Anbieter von kosteneffizienten und innovativen Lösungen für Betriebsgebäude, sondern in vielen Fällen auch Vorreiter bei der Errichtung eigener, innovativer Betriebsgebäude.

Zielgruppen: Unternehmen, Institutionen, Planer/innen & Architekt/innen, Energie- und Gebäudeverantwortliche in Betrieben, Baumeister/innen, Bauleiter/innen, Mitarbeiter/innen von Bauträgern, Energieberater/innen, etc.

Downloads & Informationen

Veranstaltungsort: OÖ Energiesparverband,
Landstraße 45, 4020 Linz
Anfahrtsplan
Termin: Dienstag, 6. Mai 2014, 9.00 Uhr - ca. 13.30 Uhr
Beitrag: Die Teilnahme war kostenlos.

Veranstaltungsfolder (pdf)

Download

Programm

9.00 Uhr: Was ist ein energieeffizientes Betriebsgebäude?

Dr. Gerhard Dell, Landesenergiebeauftragter, GF OÖ Energiesparverband


Der Ökoenergie-Cluster
Mag. Christiane Egger, OÖ Energiesparverband/Ökoenergie-Cluster


Panorama von über 20 energieeffizienten Betriebsgebäuden mit erneuerbarer Energie


Fachplaner/innen

  • Arch. DI Ingrid Domenig-Meisinger, Arch + More ZT
  • Arch. DI Heinz-Christian Plöderl, PAUAT Architekten
  • Arch. DI Ivo Kux, Peneder Holding
  • DI Thomas Führer, MSc, AMS Engineering Sticht
  • Arch. DI Albert P. Böhm, Architekturbüro
  • DI Siegfried Aigner, Ing. Aigner Wasser-Wärme-Umwelt
  • Ing. Horst Lebschy, Cofely Gebäudetechnik
  • Ing. DI (FH) Erwin Mittermair, Ing. Mittermair & Partner
  • Mag. arch. Dr. Helmut Poppe, Poppe*Prehal Architekten


Kaffeepause & Marktplatz


Gebäude-Eigentümer/innen

  • Mag. Anette Klinger, Internorm
  • Ing. Martin Hackl, Fronius International
  • DI (FH) Christoph Lang, Guntamatic Heiztechnik
  • GF Herbert Wahlmüller, Forstenlechner Installationstechnik
  • GF Joachim Payr, Energiewerkstatt Consulting
  • Florian Minihuber, ETA Heiztechnik
  • DI Dr. Christoph Stangl, Ecotherm Austria


13.30 Uhr: Imbiss & Marktplatz