Sommerauer SL-Technik GmbH

Zurück
Kontaktdaten
Name:
Sommerauer SL-Technik GmbH
Straße:
Sommerauerstraße 1
Ort:
A-5120 St. Pantaleon
Telefon:

+43-6277-7804

Fax:
+43-6277-7818
Kontaktperson
Name:
Michael Salomon
Funktion:
Office Manager / Assistent der Geschäftsführung
Unternehmensinformation
Unternehmenstyp:
Hersteller in OÖ
Gründungsjahr:
1991
Mitarbeiter/innen:
18
Export
Exportquote:
68 %
Produkte und Dienstleistungen

Produktion und Vertrieb von:

- Pelletskessel (8 - 250 kW)

- Hackschnitzelkessel (30 - 250 kW)

- Individuelle Austragungssysteme

 

 

News
Sommerauer: Wetterdaten - Energiesparprogramm "ECO" Cluster-News: Dezember 2019

Sommerauer entwickelte die digitale Steuerungstechnologie "ECO". Hierbei werden mit einer Software Wettervorhersagedaten ausgewertet. Auf Basis der Daten kann die Heizanlage frühzeitig reagieren und vorausschauend "handeln". Durch die neue Technologie kann Brennstoff (Hackgut und Pellets) eingespart werden. Auch reduzieren sich der Verschleiß von mechanischen und elektrischen Teilen sowie die Anzahl der Betriebsstunden, damit werden die Kosten gesenkt.

Sommerauer: Biomasse-Heizanlagen in NL Cluster-News: Dezember 2019

Sommerauer installierte eine Biomasse-Heizanlage in den Niederlanden. Mit 4 x 250 kW werden in der niederländischen Gemeinde Oldambt u.a. das Rathaus, eine Schule, ein Hallenbad, ein Gemeindehaus und ein Kindergarten mit Biomasse-Heizenergie versorgt.

Sommerauer: 100 Mio. Euro Projekt für eine Insel Cluster-News: September 2019

In der Nähe von Amsterdam wird ein 100 Mio. Euro Projekt realisiert. Es wird eine "Insel-Kleinstadt" auf dem Wasser mit 202 Luxus-Wohnungen, Parkhaus, Einkaufs- und Gastronomiemöglichkeiten sowie Bootsanlegestegen errichtet. Diese "Luxus-Kleinstadt", in Form eines Schiffes, wird von Sommerauer mit 4 x 250 kW Biomasse-Heizanlagen (1 MW) beheizt. Ein vergleichbares Projekt wurde bisher noch nicht umgesetzt.

Sommerauer: Kooperation mit PEFC-Austria Cluster-News: September 2019

Im Rahmen einer neuen Kooperation von Sommerauer mit PEFC-AUSTRIA und der FHP soll gegen den Klimawandel angekämpft sowie Österreich als beispielhaftes Land mit einer nachhaltigen aktiven Waldbewirtschaftung und innovativen Herstellern von Biomasse-Heizanlagen am europäischen Markt positioniert werden. Hinter der Kooperation stehen weltweit über 750.000 PEFC-zertifizierte Waldbesitzer und rund 20.000 zertifizierte Unternehmen.

Sommerauer SL-Technik GmbH Cluster-News: Juli 2019

Produktion und Vertrieb von Pelletskessel (8 - 250 kW), Hackschnitzelkessel (30 - 250 kW) und individuelle Austragungssysteme

Sommerauer: Neue Biomasse-Energiewelt eröffnet Cluster-News: Juli 2019

Sommerauer eröffnet eine neue Biomasse-Energiewelt auf über 500 m2. In der neuen Showroom-Erlebniswelt in St. Pantaleon kann man die neue und mehrfach ausgezeichnete ECO PREMIUM S Serie (Umweltzeichen 2014, 2016, 2017, 2018 und 2019, PLUS X AWARD 2017 und 2018) in den Leistungsklassen 8 - 250 kW (Pellet- und Hackgut) besichtigen. Als Highlight werden in einer Sonderedition auch Stückholz-, Pellet- und Kombikessel (jeweils 20 kW) präsentiert.

Sommerauer: Auszeichnung mit Umweltzeichen Cluster-News: Juli 2019

Sommerauer wurde auf der Energiesparmesse von Bundesumweltministerin Elisabeth Köstinger mit dem "Umweltzeichen Österreich 2019" ausgezeichnet. Sommerauer präsentierte auf der Messe seine weiterentwickelte Bedienoberfläche der ECO PREMIUM S-SERIE. Ein Highlight ist das neue Energiesparprogramm ECO, bei dem die Heizanlagen wetterdatengesteuert heizen, wodurch der Endkunde Betriebsstunden, Brennstoff, Verschleiß und somit Heizkosten einspart.