Rexel Austria GmbH

Zurück
Kontaktdaten
Name:
Rexel Austria GmbH
Straße:
Walcherstraße 1a/Objekt 6/Stiege 4/6. OG
Ort:
A-1020 Wien
Telefon:

+43-1-6880388

Fax:
+43-1-6880388-448
Kontaktperson
Name:
Mag. Bernadette Steurer
Funktion:
Assistenz Business Development
Unternehmensinformation
Unternehmenstyp:
Produktvertrieb
Gründungsjahr:
1996
Mitarbeiter/innen:
610
Produkte und Dienstleistungen

- Großhandel von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten

- Vertriebsnetzwerke Regro Elektro-Großhandel GmbH und Schäcke Elektrogroßhandels GmbH

- Beratung für u.a. Beleuchtung, Haustechnik, Heizen & Klimatechnik, Industrieanlagen, erneuerbare Energien, Kabel & Leitung

- Energieeffizienz-Beratungen und Lösungen zur intelligenten Nutzung von Energie

News
Rexel Power App Cluster-News: Dezember 2018

Rexel Austria geht neue Wege in der Digitalisierung. Mit der Rexel Power App können Energieflüsse in Unternehmen transparent dargestellt werden. Das App ermöglicht Energiedaten mehrerer Standorte eines Unternehmens zu verknüpfen, darzustellen und zu vergleichen. Die cloudbasierte App läuft über den abgesicherten MindSphere Server von Siemens und ist im Google Play Store und iOS App Store verfügbar.

Rexel: Spezialschulung für Elektrotechnikfachkräfte Cluster-News: September 2018

Im Rahmen einer Spezialschulung gibt Rexel Elektrotechnikfachkräften einen Einblick in die Elektromobilität. Teil des Programmes waren die Themen Fehlerstromschutzschalter und Fehlergleichströme, Spannungsabfall sowie Messen und normgerechtes Prüfen. Beim praktischen Teil konnten die Teilnehmenden ihre messtechnische Kompetenz an den Schulungsladestationen verschiedener Hersteller unter Beweis stellen.

Rexel: Nominierung für TRIGOS Österreich 2017 Cluster-News: Juni 2017

Rexel Austria wurde für den TRIGOS Österreich 2017 in der Kategorie "Ganzheitliches CSR-Engagement" nominiert. Der TRIGOS ist Österreichs Auszeichnung für Corporate Social Responsibility. Sie wird jährlich in folgenden Kategorien verliehen: Ganzheitliches CSR-Engagement, Beste Partnerschaft (national und international) sowie Social Entrepreneurship.

Rexel: Austria Partnerabend Cluster-News: April 2017

2016 feierte die Rexel Austria Gruppe mehrere Jubiläen: 70 Jahre Schäcke, 20 Jahre Regro und 20 Jahre Rexel am österreichischen Markt. Im Zuge des Rexel Austria-Partnerabends wurden Lieferanten-Awards in unterschiedlichen Kategorien verliehen. Die Veranstaltung wurde als Green Event ausgezeichnet.

Rexel: Neue Mitarbeiter bei Regro Energy Solutions Cluster-News: April 2017

DI Christhoph Czaby und DI DI(FH) Alexander Wunderer verstärken seit Herbst 2016 das Team von Regro Energy Solutions. Alexander Wunderer als "Experte Energietechnik" berät Industriekunden bei Druckluft, Antriebstechnik, Lüftung/Ventilatoren, Pumpen und Kühlung. Neben der Beratung führt er Messungen und Analysen vor Ort durch. Christhoph Czaby als "Experte Energieeffizienz" ist für den strategischen Aufbau im Bereich Energy Solutions verantwortlich. Er beschäftigt sich zudem mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen und arbeitet Lösungen für den Bereich Industrie aus.

Rexel: Mit "ÖkoBusinessPlan-Pokal" ausgezeichnet OEC-News: April 2016

Regro und Schäcke wurden für die Einführung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 vom ÖkoBusinessPlan Wien ausgezeichnet. Dafür wurden Einsparpotentiale identifiziert, um den Energiebedarf, das Abfallaufkommen und den Ressourceneinsatz zu reduzieren. Des Weiteren geht Regro mit 5 Partnern österreichweit auf Roadshow und präsentiert Lösungen zur Reduktion des Energieverbrauchs.

Rexel: Kampf gegen Energiearmut OEC-News: April 2016

Rexel engagiert sich in Zusammenarbeit mit der Caritas im Kampf gegen Energiearmut. Hilfsbedürftige Haushalte erhalten Unterstützungen von freiwilligen Mitarbeiter/innen durch Beratungen, Energieaudits, Bereitstellung und Tausch von Elektrogeräten und Leuchtmitteln. Rexel Austria gewann mit dieser Aktivität den "Rexel Foundation and Employees Award".

Rexel: ISO 14001 Zertifizierung und klimaaktiv-Partner OEC-News: Februar 2016

Alle Standorte der Rexel Austria Gruppe, die Vertriebsniederlassungen von Schäcke und Regro, die zentralen Verwaltungsstandorte sowie das Rexel Logistikzentrum haben ein Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 eingeführt und wurden zertifiziert. Das Tochterunternehmen Schäcke wurde als klimaaktiv Partner in der Kategorie "Bildung" für eine Schulungsentwicklung für Elektrotechnik- und Elektroinstallationsunternehmen ausgezeichnet.

Rexel: Energy Efficiency Sales Consultant bei Regro OEC-News: Februar 2016

DI (FH) Andreas Litzellachner verstärkt als Energy Efficiency Sales Consultant das Team von Regro, einem Tochterunternehmen von Rexel. Herr Litzellachner ist für Regro Energy Solutions, dem umfassenden Regro Lösungsangebot in Bezug auf Energieeffizienz und nachhaltigen Ressourceneinsatz für Industriebetriebe, verantwortlich.

Neuer Supply Chain Manager bei Rexel OEC-News: Mai 2015

Stefan Huemer hat als Supply Chain Manager mit 7. Jänner 2015 die Standortleitung des Logistikzentrums sowie die Gesamtverantwortung über die Supply Chain Agenden von Rexel Austria übernommen.
Markus Maierhofer verstärkt seit November 2014 die Schäcke Dienstleistungsabteilung und ist für die Bereiche Photovoltaik und Energieeffizienz verantwortlich.
Mag. Mario Weißensteiner, M.Sc., hat die Rolle des Energy Efficiency  Sales Consultant bei Regro seit August 2014 inne und ist für Regro Energy Solutions verantwortlich.

Rexel Austria GmbH OEC-News: Dezember 2014

Großhandel von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten. Vertriebsnetzwerke Regro Elektro-Großhandel GmbH und Schäcke Elektrogroßhandels GmbH. Beratung u.a. für Beleuchtung, Haustechnik, Heizen & Klimatechnik, Industrieanlagen, erneuerbare Energien, Kabel & Leitung.

Rexel als Premium Partner bei R20 Konferenz OEC-News: Dezember 2014

REXEL Austria unterstützte die heurige R20 Konferenz und hielt einen Workshop zum Thema "Impulse zur Forcierung von Energieeffizienz-Lösungen" ab. Präsentiert wurden die Workshop Ergebnisse durch Robert Pfarrwaller, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung und CEO von REXEL Austria. Das Ziel dieser internationalen Konferenz ist es, Best Practice Projekte im Bereich des regionalen Klimaschutz vor den Vorhang zu holen.