Muggenhumer Energiesysteme GmbH

Zurück
Kontaktdaten
Name:
Muggenhumer Energiesysteme GmbH
Straße:
Trattnachtalstraße 9
Ort:
A-4710 Grieskirchen
Telefon:

+43-7248-64633

Fax:
+43-7248-64633-33
Kontaktperson
Name:
Ing. Thomas Muggenhumer
Funktion:
Geschäftsführer Heizung und Lüftung
Unternehmensinformation
Unternehmenstyp:
Installationsunternehmen (Heizung/Lüftung/Elektro)
Gründungsjahr:
1960
Mitarbeiter/innen:
22
Produkte und Dienstleistungen

Installationsunternehmen und Haustechnik für:

- Biomasseheizungen, thermische Solaranlagen, Wärmepumpen und Photovoltaikanlagen

- Klimatechnik

- Kontrollierte Wohnraumlüftung

- Schwerpunkt Passiv- und Niedrigstenergiegebäude

News
Muggenhumer & KNV: Ringgrabenkollektor goes International Cluster-News: April 2018

Der Ringgrabenkollektor, der von Muggenhumer Energietechnik und KNV Energietechnik entwickelt wurde, wird nun auch nach Deutschland, Ungarn und die Schweiz exportiert. Der Kollektor ermöglicht Erdwärme zum Preis von Luftwärme sowie individuelle Planung und eine einfache Ausführung.

Muggenhumer: Ringgrabenkollektor - Preisträger Landespreis 2017 Cluster-News: Dezember 2017

Die CTC-Partner Muggenhumer Energiesysteme und KNV Energietechnik wurden für ihr gemeinsames Projekt "Ringgrabenkollektor" ausgezeichnet. Der Kollektor ermöglicht Erdwärme zum Preis von Luftwärme, sowie individuelle Planung und eine einfache Ausführung. In Kombination mit einer hocheffizienten Erdwärmepumpe von KNV wird Smart Pricing unterstützt, die Wärmepumpe arbeitet somit abhängig vom variablen Strompreis. Der Ringgrabenkollektor ist bei Neubau und Sanierung einsetzbar.

Muggenhumer: Partnerfirma der Technischen Neuen Mittelschule 1 Cluster-News: September 2017

Muggenhumer Energiesysteme ist eine Partnerfirma der TNMS1 in Grieskirchen. Das Unternehmen ermöglicht durch die Patenschaft den Schüler/innen wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und diese bei der Berufsfindung zu unterstützen. Um die Schüler/innen für Energiethemen zu interessieren, wurden beispielsweise Exkursionen zur städtischen Wasserversorgung und Betriebsbesichtigungen organisiert. Ebenfalls gab es beim Sommerfest eine spezielle Station, um den Kindern das Thema Energie begreifbar zu machen.

Muggenhumer: "EnergieGenie" für Ringgrabenkollektor Cluster-News: April 2017

Muggenhumer Energiesysteme wurde mit Partnern für sein neues Erdwärmekonzept mit dem "EnergieGenie" ausgezeichnet. Die Erde speichert die Wärme, die von der Sonne den Sommer über geschickt wird. Im November werden in wenigen Metern Tiefe die höchsten Jahresmitteltemperaturen erreicht. Ein Kunststoffschlauch - mit einem Gemisch aus Wasser und Bio-Frostschutz gefüllt - stellt diese Temperaturen per Wärmepumpe dann im Winter dem Haus zur Verfügung.

Muggenhumer: Ringgrabenkollektor OEC-News: Dezember 2016

Muggenhumer Energiesysteme bietet das Produkt "Ringgrabenkollektor" an. Der Kollektor ist die Weiterentwicklung des klassischen Flachkollektors bei einer Erdwärmepumpe. Seine Form passt sich jedem Grundstück an, Pool oder Bepflanzung stellen kein Problem dar. Weitere Merkmale sind die schnelle und einfache Verlegung, die Möglichkeit im Sommer zu Kühlen und im Winter zu Heizen.

Energie Star 2015 für Familie Muggenhumer OEC-News: Mai 2015

Familie Muggenhumer wurde für ihr Niedrigstenergiehaus mit dem Energie Star ausgezeichnet. Besonderes Augenmerk wurde auf Energieeffizienz und Regionalität der verbauten Produkte gelegt, auf Styropor als Dämmung verzichtet. Das neue Einfamilienhaus ist barrierefrei, hat die effizientesten Elektrogeräte, LEDs und eine Komfortlüftung, nutzt Umgebungswärme und Solarenergie (Strom- und Wärme). Eine Visualisierung und Regelung führt alle Haustechniksysteme auf einer Plattform zusammen.

Gold für Muggenhumer Energiesysteme OEC-News: Mai 2011

Muggenhumer Energiesysteme wurde am 2. März mit dem Österreichischen Installateur Marketingpreis 2011 in Gold für das beste Marketingkonzept in Österreich ausgezeichnet. Das Konzept steht auf den Säulen Innovation, Kooperation, Regionalität. Ausgezeichnet wurde Muggenhumer auch für das Engagement im Bereich Homepage und Facebook. Es war das erste Mal, dass ein Installateurbetrieb mit unter 20 Personen diesen Preis gewonnen hat.

EnergieGenie 2010 für Muggenhumer OEC-News: April 2010

Muggenhumer erhielt den 2. Preis beim EnergieGenie der Installateure 2010 für das Projekt "Aus Alt mach Neu - Sonnige Aussichten am fast energieautarken Bauernhof". Bei einem bestehenden Bauernhof wurde ein Niedrigstenergiehaus mit einer Nutzheiz-Energiekennzahl von 26 kWh/m2a u.a. mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung, einer 25 m2 großen thermischen Solaranlage und einem 2000 Liter Pufferspeicher, einer Hackschnitzelheizung sowie einer 4,68 kW PV-Anlage errichtet.